Blaetter

x

Ich arbeite mit Erwachsenen, sowie mit Jugendlichen ab 17 Jahren, die wegen eines psychischen Problems oder einer Erkrankung Unterstützung wünschen.

Insbesondere bin ich durch meine bisherige Arbeit mit folgenden Problemen und Störungen vertraut geworden:

  • Essstörungen: Magersucht, Bulimie, Binge Eating Disorder
  • Depression, anhaltende Traurigkeit
  • Ängste, Phobien und Zwänge
  • Selbstwertprobleme
  • Burn-Out
  • Stress
  • Lebenskrisen, Krisen im privaten und beruflichen Bereich
  • Konflikte und zwischenmenschliche Probleme
  • Schwierigkeiten durch belastende Lebensereignisse oder länger andauernde ungünstige Lebensumstände
  • Schmerzen
  • Psychosomatische Beschwerden

Grundlage der Behandlung ist die kognitive Verhaltenstherapie, ein wissenschaftlich anerkanntes Therapieverfahren. Ihr liegt die Annahme zugrunde, dass ungünstige Denk- und Verhaltensmuster, die zu emotionalen Problemen geführt haben, verändert werden können. Dies geschieht durch ausführliche Analyse der aktuellen Probleme und Bedingungen und der anschließenden Erarbeitung von Veränderungszielen und Umsetzungsmöglichkeiten, unter Berücksichtigung der Lebensgeschichte und Erfahrungen des Betroffenen.